Wohnmobil Fiat Frankia

Fiat Frankia

GFK- und Kunststoffflächen sind ständigen Witterungs- und Temperaturwechseln ausgesetzt. Dadurch vergilbt das Material sehr schnell und sieht alt aus.

Durch eine Nanoveredelung erhält das Fahrzeug einen “easy-to-clean” – Effekt. Das Reinigen von schwierigen Stellen wie Dächer, Alkoven und Dachgepäckträgern wird stark erleichtert. Die Flächen sind nach der Nanoveredelung vergilbungsfrei, UV-beständig und abriebfest. Dreck wie Pollenstaub, Vogelkot und Baumharze können das empfindliche Material nicht mehr angreifen.

Sie haben somit nicht nur länger Freude an einem strahlenden Fahrzeug, sondern auch eine Zeit- und Kostenersparnis.

Hier sehen Sie ein Beispiel für ein komplett nanoveredeltes Wohnmobil.


Nano-Veredelung Wohnmobil


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken